Reading - Kinesiologie
Reading - Kinesiologie

Kinesiologie

Kinesiologie heißt übersetzt die „Lehre von der Bewegung" und betrachtet den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist.

 

Über das Feedbacksystem des Muskeltestes können energetische Ungleichgewichte oder Störfelder identifiziert und ausgeglichen werden.

 

Dr. George Goodheart (Begründer der Angewandten Kinesiologie) fand heraus, dass die Muskeln über die Energieleitbahnen des Körpers (Nervenbahnen, Meridiane, Chakren) mit den Organen in Verbindung stehen. Bestimmte Muskelreaktionen (starker oder schwacher Muskel) weisen auf Blockaden in den Energieleitbahnen und den dazu gehörigen Organen hin.

 

Mit speziellen Übungen, Zeichen, Farbbrillen, Essenzen, Affirmationen, Zahlen,... werden die Blockaden gelöst und die Selbstheilungskräfte angeregt.

 

Meine Lehrer/innen waren:



Waltraud Huber – Huber Kinesiologie, Salzburg

Johanna Lehner – Three in One Concepts, Leonding

Ingrid Obersamer – Brain Gym, Salzburg

Dr. Funfack – Psychokinesiologie u. system. Familien-

stellen, München

Adresse:

Reading - Kinesiologie

Sonja Olzinger

 

8273 Ebersdorf 234

0650/5650 980

Energiebalance@gmx.net

www.reading-kinesiologie.at

Aktuell:

Bewusstseinsabend

Beziehungen

Heilung an der Basis

 

mit wolfgang haidvogl

 

Do, 24.11.2017

19 Uhr

 

8273 Ebersdorf 234

 

Anmeldung erforderlich!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sonja Olzinger